Festtagsrezepte

Pflaumencreme

vegetarisch. schnell (ausser dem Einweichen). festlich.

Diese Creme kann sehr gut im Voraus zubereitet werden – hält sich gut im Kühlschrank bis zu 24 Stunden.

Mit einem guten Mixer ist diese Creme aus BIO Dörrpflaumen sehr schnell zubereitet. Die schöne Deko mit Rahm und gehackten BIO Baumnusskernen verleihen diesem Dessert eine festliche Note. Ihre Lieben werden staunen und geniessen.

Pilzrisotto mit Kastanien

festlich. vollwertig. vegan.

Kürzlich hat Ingeborg diesen festlichen Risotto in der Familie serviert – köstlich.

Dieses vollwertig vegane Hauptgericht besticht durch Farbe und Geschmack. Das Kurkumapulver färbt den Risotto herrlich, ohne dominant zu sein. Die Salbeiblätter geben Pfiff. Und die Kastanien schenken diesem Risotto die festliche Note.

Green Cranberry Power / Edler Nüsslersalat

edel. roh. vegan.

Dieser Salat ist ein Muntermacher, da er voller Vitalstoffe und Naturkraft steckt. Der edle Himbeer-Honig-Dressing macht diesen Nüsslisalat zu etwas wirklich Besonderem. Ein Fest für die Sinne – ideal auch als Salat für Ihre Gäste, für Feiertage oder zu einem Fest.

Rapsöl aus dem Emmental und naturbelassenen Honig finden Sie hier.

Goldene Wintersuppe (Rezept von Marisa Burger)

vegan. saisonal. pfiffig. attraktiv

Kürzlich servierte mir unsere älteste Tocher Marisa erstmals ihre selbst kreierte Goldene Wintersuppe. Ich (Michael) fand sie wirklich köstlich; diese Wintersuppe gibt neue Geschmackserlebnisse aus der Kombination von Kürbis, Orange, Apfel und Zimt. Bio Olivenöl und Bio Kurkumapulver finden Sie in sehr guter Qualität bei Vitapower. 

Diese Wintersuppe schmeckt lecker im Alltag und ist gleichzeitig so edel, dass man damit ein Festessen beginnen kann.

Herbstliche Kürbispfanne

vegan. basisch. glutenfrei.

Der Speisekürbis meint es gut mit den Arterien (Dr. med. J.D. Pamplona Roger in Heilkräfte der Nahrung). Durch den niedrigen Natrium- und hohen Kaliumgehalt wirkt der Kürbis sanft entwässernd und wirkt sich positiv auf den Blutdruck aus. Kürbis lässt sich mannigfaltig zubereiten, hier zum Beispiel mit Quinoa. Kurkuma gilt als vielleicht das wertvollste Vitalgewürz und tut den menschlichen Zellen von Kopf bis Fuss gut. Zudem reguliert es die Verdauung und schützt vor oxidativem Stress.

PS: Quinoa, Kurkumapulver, Aprikosen süss und Kokoscreme (alles Bio) findest Du bei Vitapower im Onlineshop.

Apfeltraum

schnell. basisch. glutenfrei. erfrischend. regional.

Ein Rezept aus dem neuen Rezeptheft von Steffi Burger: Schnelle und gesunde Küche. Die Apfelsaison dauert lange und daher ist dieses Rezept fast immer aktuell.

Der Apfel ist eine Quelle der Gesundheit, fördert eine gute Verdauung, beugt laut Studien Übergewicht vor und stärkt das Immunsystem.

Orangen-Schoko-Gugelhopf

lecker. edel.

Diesen Gugelhopf kann entweder im Ofen oder auch im VakuumSteamer von Apenta (Pfannen) gebacken werden.

Die Kombination von Dinkel Vollkornmehl, dunkler Schokolade und Orangenschalen mit Vanille führt diesen Gugelhopf geschmacklich nahe an die Perfektion.

Am wertvollsten ist es wenn man das Mehl stets selber frisch mahlt.

Zitronen-Kokos-Torte

roh. vegan. glutenfrei.

Kurzbeschrieb der benutzten Produkte: Der Boden besteht aus Saba-Datteln* und süssen Mandeln*.
 Die einzigartige rohe Füllung bereiten Sie einfach aus rohem Kokosnussöl*, Kernels (Cashew)*, Zitronensaft und Honig zu. Alles was Sie an Küchengeräten brauchen ist ein guter Mixer. ich verwende dafür den Vitamix*.

← Rezeptübersicht

Anmelden